Steel Seal® | Zylinderkopfdichtung einfach und günstig reparieren

Kopfdichtung reparieren - dauerhaft und in nur wenigen Minuten

Steel Seal® ist für alle Motoren mit geschlossenem Kühlwasserkreislauf geeignet: Pkw, Lkw, Van, 4×4, SUVs, Motorräder, Boote, Land- und Baumaschinen usw.

Spare jetzt mit der Smart-Repair Lösung von Steel Seal® viele 100 Euro für den Tausch der defekten Zylinderkopfdichtung.

Kein Werkzeug · 99% Erfolgsrate · Geld-Zurück-Garantie

Empfohlene Menge:

Hubraum Flaschen
Bis 2.400 ccm 1
2.400 ccm bis 4.000 ccm 2
über 4.000 ccm 3

Wo finde ich meinen Hubraum?

Zulassungsschein Teil 1
HubraumFlaschen
Bis 2.4 Liter ( < 2.400 ccm )1
2.4 bis 4.0 Liter2
Über 4.0 Liter ( > 4.000 ccm )3
Steel Seal Zylinderkopfdichtungs-Fix

Repariere Deine Kopfdichtung in 3 einfachen Schritten

Play Video about Kopfdichtung reparieren

1 · Sicherstellen, dass der Motor kalt ist. Das enthaltene Kühlmittel muss rein und auf Wasserbasis sein (Empfehlung: 3:1 Wasser zu Frostschutz oder wässriger). Die empfohlene Menge Steel Seal® direkt in den Kühler oder Ausgleichsbehälter füllen und den Verschluss wieder festschrauben.*

2 · Heizung und Gebläse auf höchste Stufe stellen, dann den Motor starten und im Leerlauf laufen lassen, bis die vorgesehene Betriebstemperatur vollständig erreicht ist. Den Motor noch weitere 30 Minuten laufen lassen und dabei stets die Motortemperatur beobachten. Motor abstellen und min. 6 Stunden auskühlen lassen.

3 · Falls erforderlich frisches Kühlmittel bis zur angegebenen Markierung am Kühlmittelbehälter nachfüllen. Steel Seal® einfach im Kühlsystem belassen und das Fahrzeug wie gewohnt benutzen!

* Hinweis: Bei Überdruck im Kühlsystem den Deckel offenlassen!

Wieso ist es wichtig die Kopfdichtung zu reparieren?

Die Zylinderkopfdichtung („ZKD“) ist wichtiger Bestandteil des Motors. Sie dichtet den Zylinderkopf zum Motorblock ab und verhindert, dass sich Motoröl und Kühlmittel vermischen oder in den Brennraum gelangen. Wenn die Kopfdichtung beschädigt ist, kann es zu ernsthaften Motorschäden kommen. Eine defekte ZKD ist daher ein ernstzunehmendes Problem für jedes Fahrzeug.

Die Kopfdichtung sorgt dafür, dass kein Kühlwasser in die Brennräume des Motors eindringt. Wenn sie beschädigt ist, sollte sie so schnell wie möglich repariert werden. Der Ausbau und Tausch einer defekten Zylinderkopfdichtung ist sehr zeitintensiv und dadurch eine kostspielige Angelegenheit. Zudem ist die Reparatur oft mit zusätzlichen Risiken und Folgekosten verbunden. So muss der Zylinderkopf nach dem Tausch der Kopfdichtung meist plangeschliffen werden, um eventuellen Verzug des Zylinderkopfes zu beseitigen.

Defekte Kopfdichtung kostengünstig selber reparieren?

Eine Reparatur der Kopfdichtung muss aber kein komplizierter oder arbeitsintensiver Vorgang sein, solange der Motor noch startet und 60 Minuten im Stand läuft, ohne zu überhitzen. Denn mit Steel Seal® gibt es eine günstige und seit 1999 bewährte Alternative zum Tausch der Zylinderkopfdichtung in der Werkstatt. Steel Seal® mit seinem 3-fach Patent ist eine speziell entwickelte Reparaturlösung für undichte Zylinderkopfdichtungen im Anfangsstadium. Das Produkt ist einfach anzuwenden und dauerhaft wirksam.

Aber vertraue uns nicht „blind“, sondern informiere dich bei einem der über 300 Steel Seal®-Fachhändler im deutschsprachigen Raum, die Steel Seal® stolz im Sortiment führen und dieses Produkt aus voller Überzeugung ihren Kunden anbieten.

Kopfdichtung repariert oder Geld zurück

Selbstverständlich kann es vorkommen, dass in manchen Fällen der Schaden an der defekten Kopfdichtung für eine Reparatur mit Steel Seal® schon zu weit fortgeschritten ist. Da keine Reparaturlösung dieser Art eine 100-prozentige Erfolgsquote hat, können wir seriöserweise auch nicht versprechen, dass Steel Seal® den vorhandenen Kopfdichtungsschaden garantiert repariert.

Nichtsdestotrotz gibt es kein Produkt mit einer höheren Erfolgsrate bei der dauerhaften Reparatur einer undichten Zylinderkopfdichtung, solange der Motor noch startet und das Problem rechtzeitig in Angriff genommen wird, gibt es tatsächlich

Es ist unwahrscheinlich, dass Steel Seal® bei ordnungsgemäßer Anwendung versagt. Sollte dies dennoch geschehen, erstatten wir gerne im Rahmen unserer beworbenen Geld-Zurück-Garantie wahlweise den Kaufpreis zurück oder liefern ein kostenfreies Ersatzprodukt.

Bei technischen Fragen zur optimalen Vorbereitung und Anwendung des Produkts nimm heute noch Kontakt mit unserem kostenfreien Produktsupport auf!

Servicezeiten: Mo-Fr von 9:00 – 16:00 Uhr  |  Tel: +49-9101-9018160 oder +43-1-9962116 |  E-Mail an info@steelseal.de

Scroll to Top